RDA – Resource Description and Access

Informationen über das künftige Regelwerk

Resource Description and Access (RDA) ist der neue Standard für die Katalogisierung und wird die Regeln für die alphabetische Katalogisierung in wissenschaftlichen Bibliotheken (RAK-WB) ablösen.

Von der Arbeitsgruppe RDA wurden dazu die Anwendungsrichtlinien für den deutschsprachigen Raum erarbeitet.

 

RDA-Informations-Wiki der Deutschen Nationalbibliothek

Die aktuellsten Informationen zum internationalen Regelwerk "Resource Description and Access (RDA)" finden Sie im RDA-Informations-Wiki der Deutschen Nationalbibliothek.

Darin gibt es eine Unterseite RDA mit einer Unterseite zum Thema Regelwerk und weiteren Informationen zur Implementierung, zu Beschlüssen sowie Zeitplänen & Organisatorischem.

Eine weitere Unterseite des RDA-Info-Wikis betrifft die Schulungen. Hier findet man das Schulungskonzept der AG RDA sowie weitere grundlegende Papiere zu den Schulungen.

 

RDA Toolkit

Im RDA Toolkit finden Sie die aktuelle Version des Regelwerks RDA. Der Zugriff für die Bibliotheken und Informationseinrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist über die Lizenz des D-A-CH Consortium gewährleistet.
Seit dem 19. August 2014 enthält das RDA-Toolkit die aktualisierte deutsche Übersetzung und hat denselben Stand wie der englische Originalstandard. Außerdem wurde der deutsche Text selbst gründlich überarbeitet.
Die bisher von der Arbeitsgruppe RDA des Standardisierungsausschusses kooperativ erarbeiteten Anwendungsrichtlinien für den deutschsprachigen Raum (D-A-CH), finden Sie ebenfalls im RDA-Toolkit, abrufbar über einen Button „D-A-CH" direkt bei der betreffenden Regelwerksstelle. Weitere D–A-CH-Anwendungsrichtlinien werden nach ihrer Fertigstellung sukzessive in den nächsten Releases/Updates des RDA-Toolkits veröffentlicht.
 

Basiswissen RDA

Das Lehrbuch

Basiswissen RDA : eine Einführung für deutschsprachige Anwender / Heidrun Wiesenmüller und Silke Horny. - Berlin [u.a.] : De Gruyter, 2015. - XX, 300 S.  : Ill. . - ISBN: 978-3-11-031146-4. - ISBN: 978-3-11-031147-1. - ISBN: 978-3-11-039622-5. - ISBN: 3-11-031146-1. - (De-Gruyter-Saur-Studium)

Informationen zum E-Book auf der Verlagsseite

Die Begleitwebsite zum Lehrbuch Basiswissen RDA führt in das neue Regelwerk ein. Sie ergänzt das Lehrbuch durch Aktualisierungen und zusätzliche Materialien und bietet außerdem Neuigkeiten und Informationen rund um das Thema RDA.

 

RDA-Schulungsgruppe BVB/KOBV

Die RDA-Schulungsgruppe für BVB und KOBV besteht aus 46 Personen aus Bibliotheken in Bayern, Berlin und Brandenburg. Sie nehmen für ihre Häuser und die zugeordneten Bibliotheken eine Multiplikatorenfunktion ein. Die Gruppe wird die im 4. Quartal stattfindenden Schulungen vorbereiten und durchführen.
Liste der Multiplikatorinnen und Multiplikatoren

1. Sitzung am 13. November 2014
Präsentationen:

2. Sitzung am 14. Januar 2015
Präsentationen:

3. Sitzung am 25. Februar 2015
Präsentationen:

4. Sitzung am 15. April 2015
Präsentationen:

5. Sitzung am 10. Juni 2015
Präsentationen:

Workshop der RDA-Themengruppe Alte Drucke

am 5. und 6. November 2014 in München
im Bereich "Alte Drucke und Handschriften"

 

Präsentationen von weiteren Veranstaltungen

Nach oben