Schulprogramme

Stand 10/17

In historischen Schulprogrammen wird der Jahresbericht einer höheren Schule in der Regel mit einer wissenschaftlichen Abhandlung verbunden. Eine Definition der historischen Schulprogrammschriften des 19. und frühen 20. Jahrhunderts finden Sie in der Wikipedia unter Schulprogramm (historisch).

Die Jahresberichte sind im Normalfall in der ZDB als Zeitschriften erfasst. Die bisher katalogisierten wissenschaftlichen Abhandlungen sind normalerweise als Monographien verzeichnet, meist ohne Verknüpfung. Da die Erfassung bisher recht unterschiedlich erfolgt, gibt die AGFE hier eine Empfehlung für Neuaufnahmen und Umarbeitungen zu RDA-Aufnahmen:

  • Aufnahme des Jahresberichts als Zeitschrift in der ZDB
  • Aufnahme der wissenschaftlichen Abhandlung als Monografie

Bei der wissenschaftlichen Abhandlung werden dann folgende Felder und Unterfelder belegt:

064a

Angaben zum Inhalt

$a Schulprogramm
$9 (DE-588)4077211-1

$x Schule

$y Jahrgang

$z Ort

Angabe $x, $y, $z fakultativ

451

    

Haupttitel der 1. Reihe und Zählung innerhalb der Reihe

$a Titel des Jahresberichts

$v Zählung des Jahresberichts

453

Identifikationsnummer der 1. Reihe

Angabe fakultativ

501  

Anmerkungen

Programm, Ort, Schule, Jahrgang

Angabe fakultativ

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bitte beachten Sie, dass vorhandene Felder 519 bzw. 520 in Aufnahmen mit Besitznachweis der FU Berlin nicht gelöscht werden dürfen.

Wenn es sich hierbei um einen Aufsatz handelt, ist ebenso eine Erfassung als Aufsatz möglich, s. Katalogisierung von Aufsätzen.

Beispiel:

Zeitschrift (Katalogisierung in der ZDB):

 

 

 

Schulprogramm (angereicherte Aufnahme mit Link zu einem Digitalisat):

 

 

 

 

Nach oben