Kataloganreicherung

Die Kataloganreicherung im B3Kat hat zum Ziel, bibliographische Katalogdaten durch zusätzliche Elemente zur Identifizierung der Titel bzw. der Inhalte von Werken anzureichern. Dazu dient die Speicherung von Abstracts, Illustrationen, Inhaltsverzeichnissen, Rezensionen, Covern, Verlagsinformationen etc. Textbasierte Anreicherungen werden nach Möglichkeit durch Volltextindexierung erschlossen und bieten so einen zusätzlichen Rechercheeinstieg. ADAM (ALEPH Digital Asset Modul) ist eine modulare Erweiterung des Verbundsystems ALEPH 500, die es ermöglicht, digitale Datenobjekte zur Kataloganreicherung zu speichern und zu verwalten.

Handbücher und Empfehlungen

Ansprechpartner

Bernhard Weitzhofer

Referat: VD
Telefon: +49 89 28638-2445
Fax: +49 89 28638-2605
E-Mail: bernhard.weitzhofer@bsb-muenchen.de
Nach oben