Feld 052 - Codes zu fortlaufenden Werken

Feld 052 hat eine feste Länge von 15 Zeichen (Positionen 0-14) und enthält veröffentlichungsspezifische Angaben zu fortlaufenden Werken - wie in Feld 051 Codes für die Erscheinungsform, für Veröffentlichungsart und Inhalt, Publikationsstatus, Erscheinungsweise, Reprint-Kennzeichen sowie für die Kennzeichnung Amtlicher Druckschriften und die Frühere Erscheinungsform.

Obligatorisch ist auch hier ein Code für die Erscheinungsform, der aber in vorhandenen Datensätzen enthalten und in den Satzschablonen korrekt vorbelegt ist. Sie können grundsätzlich alle in MAB2 vorgesehenen Codes vergeben und in der Feldhilfe sehen, was möglich ist. Das Formular öffnen Sie wie bei Feld 050 beschrieben:

Sie können wieder immer nur einen Code eingeben - nur bei "Veröffentlichungsart" können Sie maximal drei fortlaufend erfassen.

Die beiden in der folgenden Tabelle enthaltenen Codes für "Veröffentlichungsart" müssen Sie erfassen, wenn ein entsprechendes Werk vorliegt. Diese Codes werden für die Recherche in den lokalen Katalogen genutzt und sind nur dann von Nutzen, wenn sie konsequent vergeben werden. Bitte deshalb auch bei Fremddaten ggf. ergänzen.

Veröffentlichungsart Code
Konferenzschrift ko
Musikalia (d.h. Musikdrucke) mu

 

Nach oben